Archiv für die 'Allgemein' Kategorie

Seitennavigation: 1 2 3 4 5

Lebenszeichen…

Samstag 24. Mai 2008 von Sumpf

Der erste Lauf nach einer Woche Laufabstinenz! Der Grund war aber nicht meine Wade, (siehe vorherigen Beitrag) sondern es fehlte mir schlicht die Zeit. Ganz untätig war ich aber nicht, denn am Dienstag war immerhin Firmensport, also wieder Rückenfit und anschließend Zirkeltraining. Die Wade ist übrigens wieder OK, die Schmerzen und die Rötung sind komplett weg, als wenn nie etwas gewesen wäre!
Spontan hatte ich mich heute für einen Intervall-Lauf entschieden, da der Letzte bereits zwei Monate her war. Die 10km vorher waren gerade noch im aeroben Bereich. Nun hoffe ich mal, es nächste Woche zeitlich besser auf die Reihe zu bekommen.

Kategorie: Allgemein, Läufe | 2 Kommentare »

Wetteränderung

Freitag 25. April 2008 von Sumpf

Streng genommen ändert sich nicht das Wetter – das ist ja erst übermorgen – sondern die Vorhersage. Nun sind’s gegenüber gestern zwei Grad mehr:

In den letzten Tagen wurde das Temperaturmaximum erst Nachmittags erreicht. Da besteht Hoffnung, dass es während des Marathons noch nicht so warm ist. Auch der schwache Südwind ist von Vorteil, weil er dann auf den letzten 10km von vorne kommt und somit bei der Kühlung unterstützt.

Kategorie: Allgemein | 1 Kommentar »

Aprilscherz…

Montag 31. März 2008 von Sumpf

Durch meine „zwischengeschaltete“ Seite funktioniert zurzeit der Blog nicht. Ich nehme es heute Abend aber wieder raus! ;-)

Nachtrag: Hier für die, die es nicht gesehen hatten, ein Screenshot meiner temporären Startseite:

Kategorie: Allgemein | 6 Kommentare »

Startnummer

Sonntag 10. Februar 2008 von Sumpf

Gestern kam per Post meine Startnummer für den Conergy-Marathon Hamburg. Meine erste fünfstellige Startnummer: 12066

Es sind heute nur noch 77 Tage, der Termin rückt immer näher. Nun muss ich so langsam mal einen Trainingslauf über 35km anpeilen. Heute wäre zwar die Möglichkeit gewesen, aber ich habe seit Tagen einen leichten Hexenschuss und das Gefühl eine Erkältung zu bekommen. Das drückt irgendwie auf die Motivation.

Morgen, wenn es besser geht, werde ich den heutigen Lauf nachholen, allerdings wird der aus Zeitgründen maximal 20km lang werden.

Kategorie: Allgemein, Krankheiten | Keine Kommentare »

Seitennavigation: 1 2 3 4 5