Sommerloch

Mittwoch 25. Juni 2008 von Sumpf

In den letzten Wochen fehlte mir leider die Zeit zum Laufen. Ich bin schon froh, wenn ich zwei Mal die Woche loskomme. Zurzeit komme ich oft erst zwischen 19-20 Uhr von der Arbeit nach Hause. Hinzu kam, dass mein Ischiasnerv rechtsseitig nach dem etwas längerem Lauf am letzten Freitag rebelliert.

Der North Sea Beach (Halb-) Marathon in fünf Tagen findet komplett am Nordseestrand statt und geht dieses Jahr in Richtung Norden. Schon letztes Jahr stellte ich fest, dass wegen des Untergrunds keine Bestzeiten zu holen sind. Demzufolge werde ich mir auch bei nur mäßigem Tempo kein Stress machen.

Auch das Rahmenprogramm zusammen mit Freunden, mit Bowling, Spassbad und Fußball-Endspiel gucken, geht in diese Richtung. Anreise ist schon am Samstag, der Lauf am Sonntag und am Montag dann, in aller Ruhe, die Rückreise.

Wo ich zeitmäßig nochmal alles geben werde, ist im September beim Buxtehuder Abendlauf. Dieser Stadtlauf ist flacher als Itzehoe und bis dahin auch noch etwas Zeit um mich vorzubereiten.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 25. Juni 2008 um 01:15 und abgelegt unter Allgemein, Berichte, Verletzungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können zum Ende springen und ein Kommentar hinterlassen. Pings sind im Augenblick nicht erlaubt.

2 Kommentare über “Sommerloch”

  1. 4Avatars Chef(in) schrieb:

    Du hast in Deiner Aufzählung das Shoppen in Esbjerg vergessen! ;-)

  2. 4Avatars Andreas schrieb:

    Hä!?!!
    Wer ist Esbjerg und wo liegt „Shoppen“ ?

Kommentar schreiben

;) :| :x :twisted: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)