Zurück oder was??

Sonntag 26. Mai 2013 von Sumpf

Was passiert, wenn man seit ewigen Zeiten nicht mehr gebloggt hat? Richtig! Man braucht mehrere Anläufe um sich als Admin anzumelden: „Wie war noch gleich das Passwort??“ Einige werden sich wahrscheinlich fragen, was ist passiert, dass hier nichts mehr passierte? Und mehr noch, wieso steht hier ein neuer Blogeintrag!

Bei der ersten Frage gibt es eine klare und kurze Antwort: Faulheit. Ok, etwas feiner betrachtet sind natürlich noch andere Einflussfaktoren dabei. So z.B. private und berufliche Veränderungen die das Bloggen eine andere Priorität gaben. Aber auch andere soziale Netzwerke, wie z.B. FaceBook, auf denen ich aktiv wurde. Allerdings hat das Laufen dort eine eher untergeordnete Rolle. Würde ich nicht mehr laufen wäre das ein weiterer Grund gewesen, nicht mehr zu bloggen. Dem ist aber zum Glück nicht so!

Ausschlaggebend hier mal wieder aktiv zu werden, war der gestrige Störlauf in Itzehoe, ein Halbmarathon. Naja, und eine spitze Bemerkung meines Lauf- und Arbeitskollegen Tobias: „Letzter Eintrag Ostern 2012, usw…“

Ich kann nicht versprechen, ob ich „am Ball“ bleibe, aber ich werde es mal versuchen! Was übrigens auch auffällt, aber auch nur verständlich ist: Man fliegt nach so langer Zeit der Inaktivität aus allen Blogroles, aber da bin ich ja selber Schuld.

Mein nächster Artikel soll dann ein kurzer Bericht über den oben erwähnten Störlauf sein, den ich dann hoffentlich zeitnah verfasse… ;)

Dieser Beitrag wurde erstellt am Sonntag 26. Mai 2013 um 07:59 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können zum Ende springen und ein Kommentar hinterlassen. Pings sind im Augenblick nicht erlaubt.

Kommentar schreiben

;) :| :x :twisted: :roll: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :evil: :cry: :arrow: :P :D :?: :? :) :( :!: 8O 8)