Seitennavigation: 1 2 ... 50 51 52 53 54 55

Säure aus der Dusche?!??

Sonntag 17. Februar 2008 von Sumpf

Die Tage sind bereits merklich länger und so machte ich mich bereits kurz nach sieben Uhr im Hellen auf den Weg zu einem langen Lauf. Die minus drei Grad und der Wind waren nicht so angenehm. So musste meine kaputte Laufjacke nochmal herhalten, diesmal mit Sicherheitsnadeln zusammengehalten und nicht mit dem Tacker. Ich wollte heute, was das Tempo angeht, bewusst nach Gefühl und nicht nach der Anzeige der Pulsuhr laufen. Das ich relativ schnell unterwegs war, sah ich zwar dann an den Zwischenzeiten, war jedoch über die Durchschnittspace von 5:13 auf gut 25km überrascht!

Und was hat nun die Überschrift zu bedeuten? Nun, wer vorhat eine so lange Strecke zu laufen, dann aber den Anfängerfehler macht, die Brustwarzen nicht abzukleben, bekommt spätestens unter der Dusche die Quittung ;-)

Dann war heute noch Schlittschuhlaufen angesagt. Mindestens zwei Jahre nicht mehr auf den Kufen gestanden. Aber nach kurzer Eingewöhnung ging es immer besser. Nun liege ich auf der Couch und habe jetzt schon den Muskelkater der sich sonst erst nach zwei Tagen einstellt. Na das kann ja noch heiter werden!

Kategorie: Läufe | Keine Kommentare »

Bestzeit schlägt Bestzeit!

Samstag 16. Februar 2008 von Sumpf

Eigentlich wollte ich gestern nach der Arbeit einfach nur Laufen. Zufällig mein Arbeitskollege auch. „Ja dann laufen wir doch zusammen!“ Seine Meinung zu meiner Bestzeit am Montag? „Das kann man noch toppen“

So machten wir uns gegenseitig – ich glaube aber er etwas mehr – den Zugläufer! Die letzten 500m im Schlussspurt mit einer 4er Pace kamen wir keuchend nach zehn Kilometern über die imaginäre Ziellinie in sage und schreibe 45:55!

Kategorie: Bestzeiten, Läufe | 1 Kommentar »

Zufällig rund

Montag 11. Februar 2008 von Sumpf

Nach dem Import der heutigen Trainingsdaten stellte ich fest, dass ein paar Zahlen sich runden: sowohl die Anzahl der Gesamtläufe mit 400, als auch die Gesamtkilometer mit 3900.

Beim ersten meiner beiden Tempoläufen heute, erreichte ich zusätzlich eine neue 10km – Bestzeit: 47:35! Nach kurzer Pause lief ich den Rückweg in knapp 51 Minuten. Wäre heute ein Wettkampf, hätte ich vieleicht sogar eine neue HM-Bestzeit.

Aber genug der Zahlen, die Vorraussetzungen bei dem Traumwetter waren ja auch super: 7°C, windstill und das alles bei strahlendem Sonnenschein! Vergessen ist der Hexenschuss und das Erkältungsgefühl…

Kategorie: Bestzeiten, Läufe | Keine Kommentare »

Startnummer

Sonntag 10. Februar 2008 von Sumpf

Gestern kam per Post meine Startnummer für den Conergy-Marathon Hamburg. Meine erste fünfstellige Startnummer: 12066

Es sind heute nur noch 77 Tage, der Termin rückt immer näher. Nun muss ich so langsam mal einen Trainingslauf über 35km anpeilen. Heute wäre zwar die Möglichkeit gewesen, aber ich habe seit Tagen einen leichten Hexenschuss und das Gefühl eine Erkältung zu bekommen. Das drückt irgendwie auf die Motivation.

Morgen, wenn es besser geht, werde ich den heutigen Lauf nachholen, allerdings wird der aus Zeitgründen maximal 20km lang werden.

Kategorie: Allgemein, Krankheiten | Keine Kommentare »

Seitennavigation: 1 2 ... 50 51 52 53 54 55